Skype: online/offline Status Problem

Verwendet man Skype auf mehreren Geräten kann es passieren, dass man manchmal als online angezeigt wird, obwohl man nicht online ist.

Diese Anwort habe ich vom Skype support erhalten:

Wie ich verstehe, werden Sie ständig als Online angezeigt obwohl Sie es nicht sind.

In manchen Geräten, wie zum Beispiel Handys oder Tablets läuft Skype wenn Sie es schließen im Hintergrund weiter, weswegen in vielen Fällen der Skype Nutzer als Online angezeigt wird. Wenn Sie sich jedoch abmelden, sollte dass nicht passieren.

Ich möchte Sie bitte die Skype Anwendung auf Ihrem Computer zu benutzen und folgende Meldung in einem beliebigen Chat-Fenster einzutippen und auf Enter zu drücken.

/showplaces

Es wird eine Liste angezeigt auf der Sie erkennen können auf welchen Geräten Sie Online sind.

Anschließend möchte ich Sie bitten diese Meldung in einen beliebigen Chat-Fenster einzutippen und auf Enter zu drücken.

/remotelogout

Geben Sie nun wieder /showplaces ein um zu überprüfen ob Sie von allen Geräten abgemeldet wurdern.

#MageStackDay: Nov 7 & 8, 2014

Join #MageStackDay on November 7 & 8!

magento.stackexchange.com is our favourite Magento question & answer platform which is still in Beta. The answered question dropped below 70% since the official Magento forums have been closed. The goal of this online-event is to get the answered questions rate up by at least a few percent.

#MageStackDay is all about answering those unanswered questions, voting up good answers and questions and closing questions which do not belong to this platform.

Infos & sign up: https://sites.google.com/site/magestackday

#MageStackDay is organized by Sander Mangel and me.

 

Wenn Pflanzen sprechen lernen: Plant Link

Bei Kickstarter läuft seit Anfang Jänner ein cooles neues Projekt, das vermutlich für MICH gemacht wurde: Plant Link.
Ich habe ja schon so einige Pflanzen fast verdursten oder überhaupt vertrocknen lassen – auch ein Kaktus (!!) war schon dabei.

Plant Link ist ein System, das den Wasserbedarf der Pflanzen überwacht und drahtlos an eine Basisstation sendet (der Standard heißt übrigens Zigbee). Plant Link alarmiert, wenn Wasser benötigt wird und kann sogar, mit der smart valve, automatisch gießen.
Nach einer Woche auf kickstarter steht das Projekt nun bei 44.850$ von 75.000$ (59% finanziert).
Update (18.1.2013): Aktueller Stand bei 66,319$ (88% finanziert), 16 Tage Restlaufzeit.

Auch ich habe das erste Mal bei einem kickstarter Projekt mitgemacht und mich für ein Basic System + ein Valve vorgemerkt.

Das Funding läuft noch bis 3. Februar 2012, also noch etwas Zeit. Wäre wirklich toll für meine Pflanzen und mich, wenn wir dieses System in Zukunft verwenden könnten.

„So Sexy“ Der 10 Jahre LimeSoda Rückblick

LimeSoda (mein Arbeitgeber) feiert 10-jähriges Firmenjubiläum! Bei LimeSoda ist es Tradition geworden, zur Weihnachtsfeier ein cooles Video zu produzieren und als Einladung (und zugleich auch als Motto für die Feier) zu versenden.

Heuer, aufgrund des Jubiläums, ziehen wir die Feierlichkeiten im Kalender nach vor und haben im August bereits ein Video produziert: In Slow-Motion, in dem sich die Charactere der Videos aus den Vorjahren zu einer supercoolen Party wieder treffen.

Hier gibt’s das Making-Of zum Video.

Die LimeSoda-Aktionen der letzten Jahre gibt’s auf der LimeSoda Website zu sehen.

Bachelorarbeit 2: Responsive Webdesign

Im Sommersemester 2012 habe ich meine Bachelorarbeit (Teil 2) zum Thema „Responsive Webdesign“ erstellt.

Kurzfassung:

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Grundlagen und Voraussetzungen zur Erstellung und Anpassung von Webseiten mittels responsive Webdesign. Der Abruf von Internetseiten über Desktop-PCs und Notebooks sinkt zu Gunsten der Nutzung von Web-Inhalten via Smartphones und Tablet PCs. Es ist daher notwendig, die Inhalte auch für diese Geräte aufbereiten zu können, ohne dabei mehrere Versionen einer Webseite bereitstellen zu müssen.
Responsive Webdesign ist eine Methode, mit welcher – unter Anwendung eines flexiblen Layouts, flexiblen Inhalten und CSS3 Media Queries – Webseiten entsprechend des verfügbaren Platzes, sowie weiteren Ausgabeeigenschaften angepasst werden können.
Sowohl das Layout, als auch die Inhaltselemente bedürfen dabei einer vorausschauenden Konzeption unter Berücksichtigung der Darstellungs- und Nutzungsvarianten sowie einer Umsetzung unter Anwendung aktueller Webdesignstandards. Diese Arbeit gibt einen überblick über die notwendigen Anpassungen von Webseiten, um diese mittels
responsive Webdesign zu erweitern.

Aptana Studio 3 – Tipps & Tricks

Nachdem ich schon mit einigen IDE’s für verschiedene Programmiersprachen gearbeitet habe (Zend Studio 5.5, Notepad, NetBeans, JCreator, Code::Blocks, TurboC++ 😉 uvm.) und auch andere andere IDE’s ausprobiert habe (PHPStorm, Eclipse) entwickle ich nun seit längerer Zeit mit Aptana Studio.

Was mir bei Aptana im Vergleich zu PHPStorm gefällt ist, dass die Projekte auf dem FTP verbleiben und nicht vollständig heruntergeladen werden (informiert mich, wenn PHPStorm das mittlerweile kann!).

Nun gibt es einige Einstellungen, die man in Aptana Studio vornehmen sollte, um das Arbeiten zu erleichtern. Ich möchte diese hier festhalten, vielleicht sind sie ja auch euch behilflich:

.htaccess Datei in Dateibrowser anzeigen

Im Project Explorer auf den kleinen grauen Pfeil (3. Symbol von rechts) drücken, „Customize View“ auswählen und das Häkchen bei .*files entfernen.

Die selektierten Einträge werden versteckt, deshalb muss das Häkchen entfernt werden.

csv-Dateien mit Text-Editor öffnen

Aptana öffnen .csv-Dateien standardmäßig mit einem externen Editor. Da ich die .csv-Dateien gerne in Aptana geöffnet haben möchte, habe ich unter General => Editors => File Associations einen Eintrag eingefügt:

Add => unter „File type“ *.csv eintragen => OK

danach die neue Dateiendung auswählen und im unteren Teil des Fensters bei „Associated editors“

Add => unter „Internal editors“ den „Text Editor“ auswählen.

 

Geöffnete Dateien beim Neustart automatisch öffnen

Window > Preferences > Aptana Studio > Remote > Hakerl „Re-open previously opened remote files on startup“

Update 23.1.2013: Diese Funktion ist in der Aptana Version 3.3.1 nicht mehr verfügbar, siehe meinen Blogpost dazu.

Update 7.2.2013: Die Funktion ist in Aptana 3.3.1 unter Window > Preferences > Aptana Studio > Publishing page zu finden. Siehe meinen Blogpost dazu.