LCARS Skin für IP-Symcon

Verfolgt man das IP-Symcon Forum etwas merkt man, dass sich dort viele Hausautomatisierungsfans ein LCARS Web-Interface wünschen. Auch mein Mann war ganz Feuer und Flamme für diese Skin-Idee, was mich dazu motivierte, ein solches Skin für die Schnittmenge der Star Trek Fans und IP-Symcon User zu erstellen.

Nachdem ich meistens nur mit Magento arbeite und entwickle (und dabei auch mehr im Backend als im Frontend) nahm ich die Herausforderung „lass-den-HTML-Code-sein-und-mach-alle-Anpassungen-via-CSS“ an.

Entstanden ist eine (so hoffe ich) ganz gute erste Version des IP-Symcon LCARS Skins, der Dank meinem LCARS-CI-vertrautem Mann noch verfeinert wurde.

Das WebFront unserer Hausautomatisierung läuft also nun mit LCARS-Skin. Meinen Mann freuts und mich störts zumindest nicht 😉

Der Skin ist auf Github verfügbar: https://github.com/avoelkl/IP-Symcon-vape-LCARS

Bug-Reports, Verbesserungsvorschläge, Pull-Requests etc. werden gerne via github angenommen.

lcars1

lcars5

lcars4

lcars3

lcars2

Tasche und Hülle für LG Nexus 4

Für mein LG Nexus 4 war ich auf der Suche nach einer passenden Schutzhülle bzw. Tasche, um es vor Kratzern und Stürzen zu bewahren.

Auf der Suche danach fand ich diese Seite, auf der eine Übersicht über Zubehör für das LG Nexus 4 vorhanden ist.

Tasche: fitBAG Rave Schwarz Handytasche Tasche aus Textil-Stoffmit Microfaserinnenfutter für LG Nexus 4 E960

Preis: 12,90 EUR

Die Tasche ist sehr schön verarbeitet, sieht schön aus und fühlt sich auch gut an. Das Nexus 4 passt super hinein und durch das Microfaserinnenfutter kommt auch ein schön glänzendes Display zum Vorschein, wenn man das Handy aus der Tasche nimmt.

Mein Tipp: kaufen!

Hülle: mumbi TPU Skin Case Google Nexus 4 Silikon Tasche Hülle – Silicon Protector Schutzhülle transparent schwarz

Preis: 5,80 EUR

Die Hülle ist transparent und schützt die Rückseite und Kanten des Nexus 4. Vor div. Ein-/Ausgänge am Handy (Kamera, Micro,…) werden von der Hülle nicht verdeckt. Die Tasten sind gut verwendbar (ich merke das hier an, da ich auf amazon eine Bewertung gelesen habe, dass die Tasten nur mehr schwer drückbar sind mit der Hülle. Den Eindruck habe ich nicht).

Etwas negativ: Ich habe mir die Hülle etwas dünner und fester vorgestellt, aber auch wenn das Nexus 4 damit etwas an Größe gewinnt ist es für mich ok, da ich es ja ohnehin meist im Rucksack oder einer anderen Tasche eingesteckt habe.

Mein Tipp: Kaufen, wenn der Größenzuwachs nicht stört.

Insider-Tipp: Hülle UND Tasche gemeinsam zu verwenden funktioniert nicht unbedingt. Zwar würde man das Nexus 4 inkl. Hülle vermutlich in die Tasche hineindrücken können (ich hab’s nur ansatzweise ausprobiert), die Tasche wird aber darunter leiden und letztendlich wird das Smartphone vermutlich leichter herausrutschen, wenn man die Hülle nicht mehr drauf hat.

Wenn Pflanzen sprechen lernen: Plant Link

Bei Kickstarter läuft seit Anfang Jänner ein cooles neues Projekt, das vermutlich für MICH gemacht wurde: Plant Link.
Ich habe ja schon so einige Pflanzen fast verdursten oder überhaupt vertrocknen lassen – auch ein Kaktus (!!) war schon dabei.

Plant Link ist ein System, das den Wasserbedarf der Pflanzen überwacht und drahtlos an eine Basisstation sendet (der Standard heißt übrigens Zigbee). Plant Link alarmiert, wenn Wasser benötigt wird und kann sogar, mit der smart valve, automatisch gießen.
Nach einer Woche auf kickstarter steht das Projekt nun bei 44.850$ von 75.000$ (59% finanziert).
Update (18.1.2013): Aktueller Stand bei 66,319$ (88% finanziert), 16 Tage Restlaufzeit.

Auch ich habe das erste Mal bei einem kickstarter Projekt mitgemacht und mich für ein Basic System + ein Valve vorgemerkt.

Das Funding läuft noch bis 3. Februar 2012, also noch etwas Zeit. Wäre wirklich toll für meine Pflanzen und mich, wenn wir dieses System in Zukunft verwenden könnten.